Nachrichten des Tages 29. November 2020
Nachrichten / Lokales

Lokales

Mallorcas Alchimist im Park der Düfte

Umwelttechniker Esteve Gomila destilliert in einen kleinen Labor bei Búger im Norden von Mallorca ätherische Öle. Den Rohstoff liefern Heilpflanzen aus seinem Kräutergarten.

Eva Carolin Ulmer

Lokales

TV-Tipp: Auf den Spuren von Braunbären und Cervantes

Die Schätze von Sevilla, Braunbären in Nordspanien und ein spannender Thriller: Für Spanienfreunde bieten Arte, ARD und 3sat am Sonntag und Montag ein reichhaltiges Programm.

MM-Redaktion

Der Strand von Camp de Mar nach dem Unwetter.

Lokales

Mallorca steht ein regenreicher Dezember bevor

Am Sonntag ist bei Temperaturen von maximal 19 Grad ist nur noch vereinzelt mit Schauern zu rechnen. Aber der kommende Monat fällt laut Prognose regenreicher als üblich aus.

Patrick Czelinski

Die Polizei rückte mit einem großen Aufgebot aus.

Lokales

Massenschlägerei in Palmas Problemviertel "Corea"

Dort war es zu Streitigkeiten zwischen rund 50 Mitgliedern aus diversen Gitano-Clans gekommen. Hintergrund sind wahrscheinlich Machtkämpfe im Drogenmilieu.

MM-Redaktion

Kultkneipe "RTL Anpfiff" soll verpachtet werden

Lokales

Kultkneipe "RTL Anpfiff" soll verpachtet werden

Insel-Urgestein Horst Peter Zierof feierte seinen 80. Geburtstag. Vor fast 50 Jahren kam er nach Cala Millor, schuf mit dem „RTL Anpfiff“ eine Kultkneipe und fand die Liebe seines Lebens.

Miriam Eisold

Ein riesiger LKW konnte mit Spenden gefüllt werden.

Lokales

Barber Angels spenden tonnenweise Lebensmittel für Mallorca

In nur zwei Wochen kamen 23 Paletten mit Nahrungsmitteln und anderen Hilfsgütern zusammen, die in einem großen LKW aus Deutschland unterwegs in Richtung Cala Millor sind.

MM-Redaktion

So voll wie in den Vorjahren war es in Palmas Einkaufsstraßen nicht.

Lokales

Black Friday bringt kleinen Hoffnungsschimmer auf Mallorca

In diesem Jahr zog die Rabattaktion coronabedingt weniger Leute zum Shopping in die Stadt. Doch einige wenige Geschäfte konnten sich dennoch über mehr Umsatz freuen.

MM-Redaktion

Die Nationalpolizei ermittelte in dem Fall.

Lokales

Sexvideos verschickt: Jugendlichem droht Haftstrafe

Ein Jugendlicher aus Palma de Mallorca muss mit einer Haftstrafe von drei Jahren rechnen, weil er Sexvideos von einer Kollegin per WhatsApp verschickte. Zusätzlich droht eine hohe Geldstrafe.

MM-Redaktion

Nachrichten / Kultur

Kultur

Museum Es Baluard in Palma erweitert Kollektion

Mit 15.000 Euro in diesem Jahr hat das Museum in Palma de Mallorca nun 28 neue Werke erworben. Hinzu kommen außerdem eine Schenkung und neun Leihgaben.

Martin Breuninger

Ausgabe vom 26. November 2020
Portada