Bewerten

Viele kennen die Inhaber Dieter Rahmel und Thomas V. Hofe noch aus dem idyllischen Berghotel Son Bleda mit angeschlossenem Restaurant. Im März 2022 starteten sie ein neues Abenteuer eröffneten ihr kleines, feines Restaurant in Santa Maria del Camí, direkt am Sa Sini-Brunnen.

"Wir sind Gastgeber aus Berufung. Was uns dazu bewegte, ein Restaurant in Santa Maria del Camí zu eröffnen. Es ist uns eine Freude, Ihnen eine Oase anbieten zu können, in welcher Sie sich wie zu Hause fühlen und einen einzigartigen Moment genießen können." Mit Herz und Seele und einem kleinen treuem Team bieten die beiden Gastronomen  im "Cabra Blanca" feine mediterrane Küche.

Auf der Karte stehen Köstlichkeiten wie hausgemachte Ravioli mit Rote-Bete-Pecannuss Füllung und Mohnbutter, Sellerieschnitzel mit Orangen- Couscous und Petersilienpesto, Spaghettini mit Trüffel und Parmesan, Garnelen auf Mango-Kokos-Risotto, Lammrücken oder Tataki von der Entenbrust - um nur einige wenige Beispiele zu nennen. Die Vorspeisen kosten zwischen 15 und 20 Euro, die Hauptgerichte zwischen 18 und 30 Euro (Stand Juni 2022). 

Einige Angebote der Karte ändern sich zirka alle zwei Monate, und es werden auch immer wechselnde Gerichte der Saison angeboten. 

Weitere Informationen

Cabra Blanca

Carrer Andria 2
07320 - Santa Maria del Camí

Freitag bis Montag 12-17 Uhr und 19 - 24 Uhr

Telefon:
871 252 004
Web:
https://cabrablanca.eu/?fbclid=IwAR3UvR8h_Yrul-gCmJXA1xnNn55n4D0GHTwTGlPupA8maL_GpzB6vxb8pKk

Extras