Bewerten

Belgisch-mediterrane Küche im Ambiente eines französischen Straßen-Bistros: Seit 15 Jahren ist das Restaurant Toque in Palmas Viertel Son Armadans ein verlässlicher Tipp für köstliche hausgemachte Spezialitäten und herzlichen Service.Statt zum Jubiläum im Mai 2022 eine große Party zu veranstalten, steckte Inhaber und Chefkoch Claude Monti das Geld lieber in die Renovierung des charmanten kleinen Lokals, das nach Ansicht der Besucher nun leicht mit einem Pariser Bistro mithalten könne. 

Mittags wird ein Drei-Gänge-Menü für 17 Euro angeboten (Stand Juni 2022), zwei hausgemachte Kroketten werden als "Amuse Gueule" gereicht. Danach gibt es beispielsweise eine hausgemachte Bauernterrine und als Hauptgericht ein Filet vom Bacalao auf sautiertem Gemüse mit Chorizo. Als Dessert wird in diesem Tagesmenü ein Bananenmousse mit Erdnusssoße angeboten.

Weitere Spezialitäten des belgischen Kochs: Rippchen vom Iberico-Schwein mit Pastinaken-Püree, Jakobsmuscheln, Wolfsbarsch auf Auberginenpürree oder ein Steak Tatar nach belgischer Art mit Pommes Frites und Salat. Und noch vieles mehr, je nach Saison und Laune des talentierten Kochs. 

Weitere Informationen

Toque

Calle Federico Garcia Lorca, 6
07014 - Palma

Mittags und Abends geöffnet, So und Mo Ruhetag

Telefon:
971 287 068
Web:
https://www.restaurante-toque.com/es/

Extras