Weltmeister mit Kanarienvögeln

Züchter aus Manacor heimste zum vierten Mal in Folge Medaillen ein

| Kommentieren
Kunterbunte Exoten.

Kunterbunte Exoten: Mit seinen gefiederten "Paradiesvögeln" gewann Züchter Guillermo Lliteras aus Manacor erneut die Ornithologen-Weltmeisterschaft.

Zum vierten Mal in Folge ist Guillermo Lliteras, langjähriges Mitglied im Verband der Kanarienvogelzüchter in Manacor, Sieger bei der diesjährigen Weltmeisterschaft der Ornithologen geworden.

Bei der weltweit größten Vogelzuchtschau im belgischen Hasselt traten Züchter mit insgesamt 23.000 Vögeln an. Guillermo Lliteras schickte dieses Mal elf seiner gefiederten Lieblinge ins Rennen - und holte mit ihnen gleich zweimal Gold und einmal Silber. (spe)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.