Letizia, Leonor, Sofia und Felipe. | Joan Torres

0

Rund acht Minuten zeigte sich die Königsfamilie am Montagabend in den Gärten des Marivent-Palasts den Fotografen auf Mallorca.

König Felipe VI., seine Frau Letizia, sowie die Töchter Leonor und Sofia ließen es sich nicht nehmen, jeden einzelnen der rund 70 Pressevertreter persönlich per Handschlag zu begrüßen. Das Staatsoberhaupt bedankte sich bei den Anwesenden für ihr Kommen und machte eine Bemerkung zur brütenden Juli-Hitze. Beim Warten im Schatten bekamen die Journalisten jedoch Wasser und Limonade serviert.

Ähnliche Nachrichten

Fragen waren nicht zugelassen, die Familie machte einen professionell entspannten Eindruck. Besonders ins Auge stach neben der lässigen Sommerkleidung auch die Tatsache, dass die kleine Infantin Sofíea (10) ihre ältere Schwester, die Kronprizessin Leonor (11) um einen Tick überragte.