Starkoch Marc Fosh (M.) mit Simon King (l.) und Dave Myers im Mecat de l'Olivar in Palma. | R.D. / Ultima Hora

0

Sie heißen Dave Myers und Simon King, nennen sich aber die "Hairy Bikers", also die behaarten Motorradfahrer. In England sind die beiden köchelnde TV-Lieblinge im Fernsehsender BBC sowie Buchautoren. Jetzt haben die zwei Kochlöffel-Rocker, die die Welt stets auf schweren Maschinen bereisen, einen Abstecher nach Mallorca absolviert.

In Palma trafen sich Myers und King mit ihrem Landsmann Marc Fosh. Der Star-Cuisinier war der erste Brite in ganz Spanien, der für sein Restaurant einen Michelin-Stern erkochte. Wie die spanische Tageszeitung Ultima Hora am Mittwoch berichtete, führte Fosh seine beiden Besucher in die Markthalle Mercat de l'Olivar und zeigte ihnen typische Inselprodukte.

Ähnliche Nachrichten

Das Terzett deckte sich mit frischen Erzeugnissen ein und bereitete dann gemeinsam ein Gericht zu, unter anderem Wolfsbarsch à la Mallorquina. Bleibt zu hoffen, dass die Hairy Bikers am Ende kein Haar in der Suppe fanden. Und falls doch, dann dürfte es zumindest nicht von Marc Fosh gewesen sein ...