Die Sängerin Antonia aus Tirol auf Mallorca. | Archiv

Die in den vergangenen Jahren durch zahlreiche Auftritte an der Playa de Palma bekannt gewordene Stimmungs-Sängerin Antonia aus Tirol verabschiedet sich von Mallorca. "Ich habe mich in meinem 20. Jubiläumsjahr schweren Herzens dazu entschieden, meine Live-Auftritte am Ballermann zu beenden", zitierten diverse deutsche Medien die österreichische Musikerin, die bürgerlich Sandra Stumptner heißt. Zu dem Entschluss kam sie während der coronabedingten Zwangspause.

Der diesjährige Sommer hätte für Antonia aus Tirol ihre Ehrenrunde auf Mallorca mit ein paar letzten Auftritten werden sollen. Daraus wird weder jetzt noch zu einem späteren Zeitpunkt etwas: "Ich habe aber keine Lust, diesen Abschied irgendwann nachzuholen, denn ich möchte das jetzt hinter mir lassen. Deshalb mache ich jetzt einfach ohne Abschied Schluss", so die Sängerin.

Ähnliche Nachrichten

Auftritte sollen, sobald es wieder möglich ist, hauptsächlich in Deutschland und Österreich stattfinden – und nur noch mit Band.