Mitarbeiter des Drehs auf dem Uferboulevard von Can Picafort. | Ultima Hora

0

Im Badeort Can Picafort im Norden von Mallorca laufen seit Montag die Dreharbeiten für die in den 90er-Jahren spielende RTL-Serie "Der König von Palma". Am Montag wurden auf dem dortigen Paseo Marítimo unter anderem Telefonzellen aufgestellt, die mit Peseten funktionieren. Komparsen verteilten Flyer für Partys.

Geplant ist nach Medienberichten, dass die Dreharbeiten in Can Picafort bis zum 16. April dauern, danach sollen sie bis Juli am Muro-Strand und in Palma stattfinden. Die Produktionsfirma Sunnysideup hat etwa 2500 Komparsen engagiert, als Regisseur fungiert der in Deutschland lebende US-Amerikaner Damian John Harper.

Ähnliche Nachrichten

Die aus sechs Teilen bestehende RTL-Serie dreht sich um die Erlebnisse eines deutschen Auswanderers, der auf der Insel ein Bierlokal eröffnet und in allerlei Schwierigkeiten unter anderem in der Drogensiedlung Son Banya gerät.