Im Megapark war Lorenz Büffel früher eine große Nummer. | Megapark

1

Der an der Playa de Palma auf Mallorca in Vorcoronazeiten zu Berühmtheit gelangte Sänger Lorenz Büffel geht kreative Wege, um seinen Bekanntheitsgrad aufrechtzuerhalten. Der gebürtige Österreicher verkleidete sich für seinen neuen Videoclip als Frau, wie das Boulevardblatt "Express" meldete.

In dem Song geht es dem Vernehmen nach darum, den Biergenuss und das Leben an sich als Frau zu erleben. Dafür stülpte sich Büffel eine Langhaarperücke über und zog sich Stöckelschuhe an.

Natürlich sei die neue Rolle ungewohnt für ihn gewesen, doch Ehefrau Emily Gierten habe ihm klug zur Seite gestanden, sagte der Künstler dem Blatt. "Emily hat mich geschminkt und mir das mit den High Heels gezeigt."

Ähnliche Nachrichten

Das Echo auf den Clip sei grandios, sagte er. Viele Kollegen hätten dreimal gucken müssen, ob das wirklich Lorenz Büffel da in den Frauenklamotten sei. Auf Youtube gibt es das Video noch nicht, das dürfte aber nicht mehr lange dauern.