Deutscher Partymacher Michael Ammer lädt 250 Gäste auf Mallorca ein

|
410

In dieser Villa am Meer soll gefeiert werden.

Der Name Michael Ammer steht für Party. Doch diesbezüglich läuft dank Corona nicht viel. Jetzt steuert Ammer einmal mehr die Insel an. Am Samstag, 7. August, steigt die Stimmung bei seiner „Lead Monkey Media Night Mallorca” in Port d’Andratx.

Mitfeiern in einer luxuriösen Villa sollen 250 geladene Gäste, es wird eine illustre Schar mit vielen Stars und Sternchen.

„Endlich bin ich mal wieder auf der Insel”, meint Michael Ammer. „Ich freue mich schon riesig. Es ist mein 1. Event seit Februar 2020.”

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Barbara / Vor etwa 19 Stunden

incl. Drogen und minderjährige Prostituierte, habt ihr schon wieder vergessen?

erwin / Vor etwa 19 Stunden

WOW, da kommen bestimmt wieder all die ganz grossen Weltstars.... Auf die haben wir hier gewartet.

Adriano / Vor etwa 21 Stunden

Schwachkopf !!! Zuviel saufen macht doof !!

M / Vor 1 Tag

Eine super Idee bei einer Inzidenz über 500 - wie hoch wohl zu diesem Zeitpunkt die Strafen für Veranstalter und Gästen sein mögen?

F.Opper / Vor 1 Tag

Wen interessiert das?

nürnberger / Vor 1 Tag

Endlich passiert mal was wichtiges auf der Insel!

Jose / Vor 1 Tag

Das ist auch sehr wichtig jetzt Party zu machen!! Warum wird sowas geduldet....?!

User1 / Vor 1 Tag

Manche merken einfach gar nichts mehr...

Carmen / Vor 1 Tag

Ach ja, schön...und Corona feiert mit oder was?

Yep / Vor 1 Tag

Hier wird ans Feiern gedacht. Die Insel hat keine anderen Sorgen. Bleibe einfach in deiner Heimat. Geldgier und Egoismus kommt vor Verstand.