Mallorca-Star Almklausi muss "Sommerhaus der Stars" verlassen

| Mallorca |
Der Sänger Almklausi.

Der Sänger Almklausi.

Foto: RTL

Das sogenannte "Sommerhaus der Stars", in welchem sich bei RTL derzeit Prominente aufhalten, ist um einen Mallorca-Residenten ärmer. Der Sänger Almklausi ("Mama Lauda"), der vor Corona an der Playa de Palma zu Ruhm und Ehren gelangt war, musste die Einrichtung zusammen mit seiner Partnerin Maritta verlassen. Damit ist die Insel nur noch mit dem Auswandererpaar Steff Jerkel und Peggy Jeroffke vertreten.

Die Sendung bringt mehr oder weniger prominente Liebespaare in einer Villa zusammen. Hier leben sie auf engem Raum miteinander. Der Alltag wird durch diverse Aufgaben – sogenannte Challenges – durchbrochen, die die Paare bestehen müssen.

Während einiger Spiele haben die Spieler vorgegebene intime Fragen zu stellen, die die jeweiligen Lebenspartner richtig zu beantworten haben. Gegen Ende von durch die Regie bestimmten Folgen stimmen die Paare darüber ab, welches von ihnen die Show verlassen muss

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.