Ochsenknecht-Familie taucht in neuer TV-Serie auf

| Mallorca |
Das Logo des Bezahlsenders Sky.

Das Logo des Bezahlsenders Sky.

Foto: Sky

Die Ex-Frau des mit Mallorca eng verbundenen deutschen Schauspielers Uwe Ochsenknecht wird in einer neuen Doku-TV-Serie auftauchen. Natascha Ochsenknecht gibt die Einblicke in das Familienleben im Bezahlsender Sky. Auch die zum Teil schon nicht mehr bei der Mutter wohnenden Kinder Cheyenne, Wilson Gonzalez und Jimi Blue kommen in der Serie vor, die "Diese Ochsenknechts" heißen wird.

Derzeit laufen noch die Dreharbeiten, die erste Folge der sechsteiligen Serie wird am 21. Februar 2022 ausgestrahlt. Einen Instagram-Account zur Serie gibt es auch schon. Darauf teilt die Familie bereits Eindrücke vom Filmset.

Natascha Ochsenknecht war von 1993 bis Ende Juli 2012 Uwe Ochsenknecht verheiratet, mit dem sie bis zur Trennung im Jahr 2009 in München zusammenlebte. Auch sie gilt als eingefleischte Mallorca-Freundin.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.