Gleich zwei neue Mallorca-Folgen von "Goodbye Deutschland"

|

Familie Howell
Mitten in der Corona-Krise wandert Mama Gaby mit Sohn André und ihrer schwangeren Schwiegertochter Jessica nach Mallorca aus. Die drei eröffnen einen Imbiss mit pfälzischen Spezialitäten. Doch der Start missglückt. Urlauber sind nicht in Sicht. Die Kasse ist leer. Und in ein paar Wochen kommt das Baby.

Familie Guion-Firmin
Schon seit acht Monaten sitzen Desi und ihr Mann Chris auf gepackten Koffern. Die Freiburger wollen mit dem 3-jährigen Ciel und dem 8-jährigen Noel nach Thailand auswandern. Doch das Land hält seine Grenzen noch immer dicht. Zweifachmama Desi fast einen Plan. Ein Plan, irgendwo zwischen verrückt und mutig. Sie wandert mit ihrer Familie nur einen Teil des Weges aus. Nach Dubai. Stück für Stück dem Traumziel näher.

Nancy Lehmann
Auswanderin Nancy Lehmann ist Fitnesstrainerin. Und einer der vielleicht größten Pechvögel der "Goodbye Deutschland"-Geschichte. Am 1. März 2020 eröffnete die Deutsche ein Fitnessstudio auf Gran Canaria. Nur 11 Tage später ging Corona um die Welt und Spanien in den Lockdown. Seitdem kämpft die alleinerziehende Zweifachmama um ihre Zukunft auf Gran Canaria.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.