Gerlinde Weininger mischt im Playabusiness kräftig mit. | Mallorca Magazin

0

Nach dem Ausscheiden des Schlagersängers Stefan Stürmer aus der gleichnamigen Arena in der Bierstraße an der Playa de Palma hat Betreiberin Gerlinde Weininger einen neuen Namen ersonnen. Er lautet "Münchner Kindl Tanzpalast", wie die Bayerin MM am Mittwoch mitteilte.

Laut Weininger, die an der Partymeile seit Jahren erfolgreich das "Münchner Kindl" betreibt, hatte es zwischen dem Sänger und ihr Meinungsverschiedenheiten gegeben. "Stefan Stürmer hat sich finanziell nicht am Lokal beteiligt, sich jedoch so dargestellt, als wäre es sein Laden. Wir sind einfach sehr unterschiedlich von der Persönlichkeit her und es hat einfach nicht gepasst."

Ähnliche Nachrichten

Weininger ist bereits seit 1988 erfolgreich gastronomisch an der Playa de Palma tätig. Sie gilt in der Gegend als Kapazität.