Matthias Kühn und Norma Duval im Dezember 2016 auf dem Weihnachtsmarkt im Pueblo Español in Palma. | Patricia Lozano

Der mit Mallorca eng verbundene Immobilienunternehmer Matthias Kühn hat seine langjährige Lebensgefährtin Norma Duval geheiratet. Die Hochzeit fand "vor Kurzem" standesamtlich in Gstaad in der Schweiz statt, wo der Inselfreund bereits seit neun Jahren schwerpunktmäßig lebt. Kühn bestätigte eine entsprechende Titelgeschichte des spanischen People-Magazins "Hola" gegenüber MM."Der richtige Zeitpunkt war gekommen", äußerte er. Die "Klötze am Bein" seien endlich "weg" gewesen.

Bei der Hochzeit trug Norma Duval laut "Hola" ein langärmliges weißes Haute-Couture-Kleid der spanischen Designerin Carla Ruiz. Angesichts der bereits niedrigen Temperaturen im Alpenraum hatte sie auch eine Jacke übergezogen. Norma Duval war zuletzt in der spanischen TV-Serie "Masterchef Celebrity" zu sehen. Die landesweit sehr bekannte Moderatorin und Schauspielerinhält sich seit langer Zeit immer wieder gerne auf Mallorca auf.

Ähnliche Nachrichten

In der Vergangenheit hatte es wiederholt geheißen, dass die Eheschließung von Kühn mit Duval kurz bevorstehe. Doch dann wurde die Trauung immer wieder vertagt. "Wir waren beide nicht so frei", sagte der Unternehmer zu MM. Familiäre Angelegenheiten seien immer wieder dazwischen gekommen. "Jetzt wollen wir zwischen Spanien, der Schweiz und Hamburg pendeln", sagte Kühn weiter. "Und wir wollen viel reisen."

Ende gut, alles gut, könnte man somit sagen. Doch so hatte es in der Vergangenheit nicht immer ausgesehen. Noch im März dieses Jahres war über das Paar berichtet worden, es habe sich definitiv getrennt. Im Juli dann bestätigte Matthias Kühn den Neustart der Beziehung zu Norma Duval, nachdem diese zuvor spanischen Medien gesagt hatte, dass jetzt "alles perfekt" sei.

Der Unternehmer war vor seinem Rückzug in die Schweiz viele Jahre auf Mallorca geschäftlich mit Erfolg tätig gewesen. Er und Norma Duval waren auf vielen Partys gern gesehene Gäste. Darüber hinaus hat Kühns Engagement für das Prominenten-Eiland Tagomago, das zwischen Ibiza und Mallorca liegt, hat Legendenstatus.