Barbra Streisand ankerte vor Mallorca

Bootsurlaub in den Gewässern der Balearen

| Kommentieren
Zu Besuch auf Mallorca: Barbra Streisand und Ehemann James Brolin.

Zu Besuch auf Mallorca: Barbra Streisand und Ehemann James Brolin.

Foto: Foto: Julian Aguirre

US-Star Barbra Streisand war zu Besuch auf Mallorca. Die Sängerin, Schauspielerin, Regisseurin und Filmproduzentin wurde mit Freunden und Ehemann James Brolin am Montag, 1. Juli, beim Abendessen in Port de Sóller gesichtet. Ihr Urlaubsdomizil ist eine elegante Yacht, die über Nacht in der Bucht ankerte. Tagsüber ging es per Boot dann zum Felsenloch "Na Foradada".

Nach ihrem 71. Geburtstag, dem 50-jährigen Bühnenjubiläum und einer anstrengenden Europa-Tournee im Juni sucht die Streisand offensichtlich Erholung in den Gewässern der Balearen. Dabei geht sie äußerst diskret vor: Im Restaurant "Randemar" mit malerischem Blick auf die Bucht von Sóller wurde ein Tisch unter anderem Namen reserviert, und auch bei der Hafenverwaltung war der Besuch nicht offiziell angemeldet.

Mit 50 Goldenen Schallplatten gehört Barbra Streisand zu den erfolgreichsten Musikern aller Zeiten. Sie hat mehr Tonträger verkauft als die Beatles und liegt damit hinter Elvis Presley auf Platz zwei.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

manuela / Vor über 8 Jahren

50 jahre ,nicht 40jahre Buehnenjubilaum.und nur elvis hat mehr, sie hat mehr als dis Beatles