Carlton Carugati, Chef der Golftourismus-Organisation IAGTO zeigte sich auf der ITB erfreut darüber, dass der IGTM im November auf Mallorca stattfindet.

Der International Golf Travel Market IGTM, eine der wichtigsten Golfmessen der Welt, soll nun doch wie geplant im November auf Mallorca stattfinden. Das bestätigten die Generaldirektorin für Tourismus auf den Balearen, Pilar Carbonell, und der Chef der Golftourismus-Organisation IAGTO, Carlton Carugati, auf der Tourismusmesse ITB in Berlin.

Ähnliche Nachrichten

Im Vorfeld hatte es zwischen dem balearischen Tourismusamt ABT und Turespaña, der Tourismusbehörde der Zentralregierung in Madrid, Streitigkeiten um die Finanzierung gegeben. Vor Kurzem verkündete die Balearen-Regierung dann, die Messe, die vom 14. bis 17. November auf der Event-Finca Son Termens stattfinden soll, sei in Gefahr. Auch bei einem Krisentreffen konnte man keine Lösung finden.

Zwar bestätigte Carbonell in Berlin, dass es Unsicherheiten bezüglich der Finanzierung gab, nun sei die Messe aber in trockenen Tüchern. Carlton Carugati zeigte sich erfreut und sagte: "Mallorca ist ein wunderbarer Ort für ein solches Event". Wie genau die Finanzierung ausgestaltet wird, wurde nicht bekanntgegeben. (cze)