Wartungsarbeiten an Luxusyacht und Hilfsboot

Palma de Mallorca | | Kommentieren
Wartungsarbeiten auf Mallorca.

Wartungsarbeiten auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora
Wartungsarbeiten auf Mallorca.Wartungsarbeiten auf Mallorca.

Das wohl luxuriöseste Beiboot der Welt befindet sich derzeit zu Wartungsarbeiten in Palma de Mallorca. Die Rede ist von der Hilfsplattform "Intrepid" und ihrem Mutterschiff "Infinity", die beide dem US-amerikanischen Medienunternnehmer Jonathan Nelson gehören.

Weltweit gibt es nur zwei Schiffe vom Typ der "Intrepid". Ihr Zweck ist eine Landemöglichkeit für Hubschrauber sowie zusätzlicher Laderaum für Waren, die an Bord der Yacht benötigt werden. Die Länge beträgt 69 Meter und das Gewicht 1128 Tonnen. Außerdem sind an Bord 21 Schlafplätze für Besatzungsmitglieder vorhanden. Die "Infinity" misst ihrerseits 89 Meter. Sie verfügt unter anderem über einen eigenen Beachclub und eine strandartige Badeplattform mit Sand. (mic)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.