Nicht immer ein sicherer Ort: die Playa de Palma. | Ultima Hora

29

Ein Ermittler außer Dienst hat am Sonntagmorgen an der Playa de Palma de Mallorca einen polizeibekannten Taschendieb auf frischer Tat erwischt und festgenommen. Der Kriminelle hatte sich nach Polizeiangaben an die Liegenzone herangerobbt, die Rucksäcke eines dort befindlichen Pärchens entwendet und sich davon gemacht. Der sportliche Polizist rannte hinter ihm her und setzte ihn fest.

Der festgenommene Nordafrikaner war bereits wegen ähnlicher Taten mehrfach abgeführt worden.

An der Playa de Palma treiben sich wegen der dort befindlichen vielen Touristen derzeit alle möglichen Kriminellen herum. Polizisten nahmen dort in diesem Sommer bereits mehrere mutmaßliche Taschendiebe fest.