Bergrettungseinsatz im Nordosten Mallorcas. | Video: Ultima Hora

1

Zwei Wanderer haben sich am Sonntag beim Anstieg zur Einsiedelei von Betlem im Nordosten Mallorcas verirrt und mussten per Hubschrauber in Sicherheit gebracht werden.

Ähnliche Nachrichten

Offenbar waren die beiden Spanier in abruptes Gelände geraten, wo sie weder vorwärts noch rückwärts kamen. Zum Glück war dort aber noch Handy-Empfang möglich, und es konnte die Bergrettungseinheit der Guardia Civil verständigt werden. Dieser gelang es schließlich, die verirrten Ausflügler zu bergen.