Diese Art von Terrassen soll in Palma verboten werden. | R. L.

Wie die spanische Tageszeitung "Ultima Hora" am Montag berichtet, untersucht man im Rathaus der Inselhauptstadt Palma de Mallorca derzeit ein komplettes Verbot von Café-Terrassen, die sich unmittelbar an Hauswänden befinden.

Aufgrund der Kommunalwahlen werde sich aber ihr möglicher Nachfolger mit dem Anliegen befassen, teilte die für Raumordnung zuständige Gemeinderätin Aurora Jhardí mit.

Ähnliche Nachrichten

Bei dem Verbot geht es um die Umsetzung eines Urteils des Obersten Gerichtshofs. Die Juristen der Balearen-Metropole müssen noch prüfen, wie diese ausgestaltet werden kann. (cze)