Britische Erstligaspieler prügeln sich in Hotel auf Ibiza

| Mallorca |
Die Prügelei wurde zum Teil gefilmt.

Die Prügelei wurde zum Teil gefilmt.

Foto: Ultima Hora

Fußballer der britischen "Premier League" haben sich in einem Hotel auf Ibiza, der Nachbarinsel von Mallorca, eine Schlägerei geliefert. Wie erst am Dienstag bekannt wurde, ging die Prügelei bereits in der vergangenen Woche in einer Herberge in S'Argamasa, Santa Eulària, vonstatten.

Gefeiert wurde nach Informationen der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora zunächst friedlich der 30. Geburtstag des beim Verein Watford kickenden Spielers Tom Cleverley. Auch die Spieler Andre Gray, Will Hughes und Liam Ridgewell vom Club Hull sowie Phil Bardsley vom Verein Burnley nahmen teil. Dem Vernehmen nach flogen dann unvermittelt Gegenstände und Fäuste. Der Bruder von Bardsley wurde im Gesicht verletzt.

Ultima Hora zitierte einen Beschäftigten des Hotels mit folgenden Worten: "Es war verrückt, ich habe noch nie so etwas gesehen. Die Stühle flogen, Brillen gingen zu Bruch, die Personen prügelten aufeinander ein."

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.