Die Polizei in Palma erhält 150 neue Einsatzfahrzeuge. | Youtube: Ultima Hora

6

I-zeta heißt das neue Auto der Polizei in Palma. Das Hybrid-Fahrzeug, ein Toyota Prius Plus, das gestern in der Polizeidirektion ankam, verfügt über eine ganze Reihe technischer Neuerungen, die die Polizeiarbeit erleichtern sollen.

Der neue Einsatzwagen soll vor allem gestohlene oder in illegale Aktivitäten verwickelte Fahrzeuge ausfindig machen. Dabei helfen zwei Kameras, die bis zu 400 Nummernschilder pro Minute aufnehmen können. Die Fahrzeugbesatzung kann außerdem die Chips von Ausweisdokumenten lesen und Datenüberprüfungen durchführen.

Palmas Polizei wird in der kommenden Zeit 150 dieser Wagen erhalten. (mais)