Das Gebirgsdorf Esporles. | Ultima Hora

Der Guardia Civil ist es im Tramuntana-Dorf Esporles nordwestlich von Palma de Mallorca gelungen, einen sehr aktiven Einbrecher zu fassen. Die Polizisten hatten sich laut einer Pressemitteilung auf die Suche nach dem Kriminellen gemacht, nachdem ein ausgeraubter deutscher Resident Anzeige erstattet hatte.

Dingfest konnte der Mann anhand von Filmaufnahmen durch Überwachungskameras auf dem Gelände der Finca des Deutschen gemacht werden.

Bereits vor vier Monaten war der Einbrecher wegen 25 Delikten schon einmal festgenommen. worden. Er hatte unter anderem Batterien oder Generatoren gestohlen, um diese dann später an Recycling-Firmen zu verkaufen.