Bevor sie wieder für die Öffentlichkeit zugänglich werden, wurden die Parks gründlich gereinigt. | Ayuntamiento de Palma

6

Ab Mittwoch werden die Bürger Palmas wieder viele der Grünflächen und Parks der Stadt genießen können. Insgesamt sind es 44 Anlagen, die zunächst für Eltern mit ihren Kindern zugänglich sein werden. Ab Freitag kommen die vier weitläufigeren Gebiete des Parks rund um das Schloss Bellver hinzu, der Grüngürtel hinter dem Bahnhof (Parc de Ses Estacions) sowie die Parks La Ribera und Sa Riera.

Ziel der Öffnung ist es, die Abstandsregeln zwischen den Menschen zu erleichtern und durch Spazierengehen im „Grünen“ für mehr Wohlbefinden zu sorgen.

Ähnliche Nachrichten

Die Grünanlagen wurden in den vergangenen Tagen von Mitarbeitern der Stadtwerke Emaya und der Stadt instandgesetzt und gereinigt. Die Desinfizierung der Parks wird auch in Zukunft täglich stattfinden. Die Bevölkerung wird weiterhin zu verantwortungsbewusstem Handeln aufgefordert.

Die Stadtregierung öffnet ab Mittwoch (29.4.) folgende Anlagen:

Ramon Rotger (Bons Aires), Camp Redó (Camp Redó), Can Simonet (Camp Redó), Reina Sancha de Nàpols (Secar de la Real); Son Serra Parera (Secar de la Real), Mirador del Terreno (El Terreno), Sa Quarentena (El Terreno); Establiments Plaza Nova (Establiments); Son Vich (la Bonanova); Jardí del Bisbat (la Seu); Mirador Joan Miró (Porto Pí), Los Leones (Sant Agustí); Gomila Park (Son Armadams), Son Ximelis parc (Son Anglada); Son Cotoner parc (Son Cotoner), Son Dameto Nou (Son Dameto), Son Pizà (Son Dameto); Sagrat Cor (Son Espanyolet); Son Dameto Dalt (Son Rapinya); Son Puig d'Abaix (Son Roca); Son Puig Torrent (Son Roca); Son Puig Dalt (Son Serra-La Vileta); Arabella-Son Xigala II (Son Xigala); parc de Son Martorell (Coll d'en Rebassa); Torre d'en Pau (Coll d'en Rebassa), Can Tarres (Molinar); Sa Petrolera (Molinar); Son Perera (Molinar); Ses Cases de Son Ameteler (El Vivero); S'Hostalets (Els Hostalets), Ses Sorts (Estadi Balear); Sa Ribera Espai Verd (Les Merevelles), La Femu (l'Olivera), Jorge Luis Borges (Pere Garau), Can Palou-Façana Martíma Fase III (Polígon de Llevant), Parc de Son Pedrals-Façana Marítima Fase IV (Polígon de Llevant), Parc Krekovic (Polígon de Llevant), Aparcament Manacor (Polígon de Llevant), Crèdit Balear (Rafal Nou), Son Gibert Parc (Rafal Nou); Mare de Déu de la Victòria (Son Gotleu); Plaça Orson Welles (Son Gotleu), Sa Fertilitzadora -Son Costa (Son Oliva) und Son Rul.lan (Son Rul·lan).