So wild ging es früher im Tito's zu. | Ultima Hora

5

Angesichts der Medienberichte, wonach die Kult-Diskothek Tito's in Palma de Mallorca zum Verkauf steht, hat deren Chef den Wunsch geäußert, sie weiterführen zu wollen. Man sei bereit, wieder loszulegen, äußerte Jaime Lladó in Botschaften in den sozialen Netzwerken.

Am Dienstag war gemeldet worden, dass das Tito's für 16,5 Millionen Euro zum Verkauf stehen würde. Ein Immobilienportal preise das Etablissement an, hieß es.

Ähnliche Nachrichten

Lladó schrieb weiter, dass die Disco noch nicht verkauft worden sei. Und außerdem sei alles andere als sicher, dass das Tito's in absehbarer Zeit überhaupt veräußert werden könne. Das Kult-Etablissement hatte zuletzt zur Jahreswende 2019/2020 geöffnet und gehört zum Vergnügungskonzern von Bartolomé Cursach.