Camper auf Mallorca. | Ultima Hora

6

Auf der öffentlichen Finca Es Canons in Artà im Nordosten von Mallorca darf ab dem kommenden Sommer gecampt werden. Das teilte die balearische Landesregierung am Mittwoch mit. Wie es heißt, sind Mitarbeiter der balearischen Forstbehörde Ibanat bereits dabei, auf der 1,1 Hektar großen Fläche die nötige Infrastruktur herzurichten. Bis zu 250 Personen sollen dort campieren dürfen.

Picknicktische und -bänke sollen aufgestellt werden, zudem Feuerstellen und andere Freizeitmöglichkeiten. Auch kleine Waschräume mit Duschen sowie ein Empfangshäuschen sind geplant.

Ähnliche Nachrichten

Die Landesregierung hatte das 150 Hektar große Grundstück im Juni 2018 für 6,7 Millionen Euro aus Einnahmen der Touristensteuer gekauft. Einige alte Gebäude sollen dort in eine Wanderherberge umgebaut werden.