60 Prozent der Reisenden auf Mallorca mit negativen PCR-Test

| Mallorca |
Der Flughafen Son Sant Joan in Palma de Mallorca.

Der Flughafen Son Sant Joan in Palma de Mallorca.

Auf Mallorca und den Nachbarinseln kommen rund 60 Prozent aller Reisenden mit einem negativen PCR-Test an. Das hat am Samstag der Direktor des balearischen Gesundheitsservice, Juli Fuster, bekannt gegeben.

Reisende aus Risikogebieten aus dem Ausland müssen bereits seit November ein negatives Testergebnis vorweisen. Seit dem 20. Dezember sind die Negativ-Tests auch innerhalb Spaniens Pflicht.

In einer Pressekonferenz teilte Fuster mit, dass alle Passagiere, die auf den Balearen ankommen, dementsprechend auf negative Testergebnisse kontrolliert werden. Reisende müssen eine Bescheinigung über den durchgeführten negativen Corona-Test mit sich führen.

Einreisende aus einem Risikogebiet, die keinen geeigneten Nachweis über einen längstens 72 Stunden vor Ankunft durchgeführten negativen Corona-Test erbringen können, müssen sich noch am Airport einem Testverfahren unterziehen. (cg)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 10 Monaten

@mallorquin: Auch daran erkennen Sie, wie verantwortungslos es ist, jetzt zu verreisen! @ Roland: Südliche Lebensart?

Stefan Meier / Vor 10 Monaten

@Roland Festlandspaniern ist es auch weiterhin verboten zu touristischen Zwecken auf die Insel zu reisen. Die Anzahl der Flugzeuge sagt doch nichts über die Anzahl der Passagiere aus. Die Fluggesellschaften wurden von Pedro dazu verdonnert den Flugverkehr aufrecht zu erhalten. Selbst im April gab es tägliche Verbindungen zu den großen Städten. Nur fliegen tut halt kaum jemand.

Roland / Vor 10 Monaten

Wenn die dort wirklich nicht den PCR-Test anfordern, dann ist das unglaublich. Warum machen die dann so einen großen Bohei darum, wenn keine Überprüfung erfolgt. Dann muß man sich über die Ansteckungszahlen nicht wundern.

Jörg Bauer / Vor 10 Monaten

Zu dem Artikel: 60 Prozent der Reisenden auf Mallorca mit PCR-Test Wir sind am 25.12.2020 gelandet und von denen, die mit uns durch die Kontrollen gegangen sind, musste keiner den Test vorzeigen. Was für ein Quatsch wird da verkündet?

mallorquin / Vor 10 Monaten

Falsch !!! FR 104 , am Mittwoch aus Wien kommend , wurde niemand (!!) auf einen negativ PCR Test kontrolliert !!!!

Joschi / Vor 10 Monaten

Ein ausgesprochen schlecht recherchierter und vorgebrachter redaktioneller Beitrag. Ist es nicht so (von dieser Zeitung selber berichtet) dass zwischenzeitlich auch die Sprache Deutsch für die Tests zugelassen ist? Und ist es nicht gleichwohl so, dass Reisende ohne Test mit einer Buße rechnen müssen? Hier liest es sich so, als würden Reisende einfach einen Test bei Ankunft machen können.

Roland / Vor 10 Monaten

90% der Flugreisenden auf Mallorca kommen aus Spanien, wenn ich mir die Starts und Landungen auf dem Airport Palma anschaue.