Posse um coronaregelwidrig handelnden Dorfpolitiker auf Mallorca

| Mallorca |
Virtuelle Sitzung des Gemeinderats von Son Servera.

Virtuelle Sitzung des Gemeinderats von Son Servera.

Foto: Ultima Hora

Ramon Reus, Handelsdezernent der im Osten von Mallorca gelegenen Gemeinde Son Servera, hat an Silvester in einem Lokal an einem Essen mit erheblich mehr Teilnehmern als coronabedingt erlaubt teilgenommen. Oppositionspolitiker im Gemeinderat kritisierten den Lokalpolitiker daraufhin laut einem Bericht der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora vom Freitag scharf.

Ein Vertreter der oppositionellen Volkspartei PP warf dem Sozialisten Reus vor, sich in dem Lokal ohne Maske aufgehalten und auch nicht auf Mindestabstände geachtet zu haben. Die Chefin des Dezernenten, Bürgermeisterin Natalia Troya, forderte von ihrem Mitarbeiter ein, sich öffentlich vorbildlich zu benehmen.

Das Lokal war in der Silvesternacht wegen der Anwesenheit zu vieler Menschen und der damit verbundenen erhöhten Ansteckungsgefahr geräumt worden. Er habe nur an einem Tisch gesessen und gegessen, so Ramon Reus. Mit einem Bußgeld belegt worden sei er nicht. (it)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Eva Mendes / Vor 9 Monaten

Einmal mehr, Sozialis a la korrupt. Wasser predigen, Wein saufen. Wer hat die Sozialisten in welcher Betrunkenheit gewählt?

Sabine / Vor 9 Monaten

Bei uns mussten Sylvester alle Lokale um 18 Uhr schließen. Hab ich irgendetwas verpasst?

Julia / Vor 9 Monaten

Er ist nicht der einzige dieser Art in Son Servera ....

Michael Düsseldorf / Vor 9 Monaten

Da sitzen einige mit Maske im Homeoffice. Da muss ich mal echt lachen.

Majorcus / Vor 9 Monaten

@Stefan Meier: "man sollte aufhören mit dem Finger auf andere zu zeigen" und selbst verantwortung für die Eindämmung der Pandemie übernehmen: konsequetes A-H-A & Lüften!

cashman1 / Vor 9 Monaten

Welche Tätigkeitsbeschreibung gibt es für die Position eines Handelsdezernenten eines 11.000 Seelen- Dorfes auf Mallorca? Was macht man da den lieben langen Tag? Außer Essen.

Stefan Meier / Vor 9 Monaten

Man sollte nicht davon ausgehen, dass Politiker grundsätzlich schlauer als die normalen Bürger sind oder moralischer. Und man sollte aufhören mit dem Finger auf andere zu zeigen.