Rekordtemperaturen auf Mallorca im Januar

| Mallorca | | Kommentieren
Am Samstag wird es erneut stürmisch auf Mallorca.

Am Samstag wird es erneut stürmisch auf Mallorca.

Auf Mallorca bleibt das Wetter in den kommenden Tagen frühlingshaft warm. Nach Angaben des spanischen Wetterdienstes Aemet klettern die Temperaturen am Freitag auf bis 26 Grad. Damit liegen die Temperaturen über dem Normalwert für die Jahreszeit.

Für Samstag meldet der spanische Wetterdienst die Warnstufe Gelb. Das Sturmtief "Justine" sorgt dann für starken Wind mit Böen bis zu 80 Stundenkilometer. Im Tramuntana-Gebirge können sogar Sturmböen bis zu 100 Stundenkilometer erreicht werden. Die Temperaturen sinken auf maximal 18 Grad. Aufgrund des starken Windes ist bei hohen Wellen auch besonders in Küstenregionen Vorsicht geboten.

Am Sonntag bleibt es stürmisch. Dazu gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken. Die Temperaturen pendeln sich zwischen 15 und 18 Grad ein. Nachts sinken die Werte auf bis zu 9 Grad ab.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Dr. Alfons Proebstl / Vor etwa 1 Jahr

Meine alten Knochen freuen sich jetzt auf angenehmere Temperaturen! Dafür war es bis jetzt ungewöhnlich saukalt und ich zweifelte schon an dem menschgemachten Klimawandel. Aber die Gretel weiß es besser und schimpft im World Economic Forum mit dem Klaus Schwab und der von der Leyern übers Fliegen, Autofahren, Urlaub machen und überhaupt aufs CO2, obwohl es unsere Natur dringend benötigt. Aber ich bleib ja zu Hause und werde bald zum Helden gekürt! Sie wissen ja: Mund halten, die Politiker loben, nichts hinterfragen und daheim isoliert sitzen und schon werden Sie zum Ritter geschlagen! Blödsinn, zum Helden werden Sie gekürt! So schaut’s doch aus, Herrschaften!