Nebel und Wolken dieser Tage auf Mallorca. | Ultima Hora

Ein Schwall etwas kühlerer Luft erreicht in der Nacht zum Sonntag Mallorca und lässt die Temperaturen kurzfristig nach unten gehen. Während am Samstag noch fast 20 Grad erreicht wurden, sind am Sonntag laut dem Wetterdienst Aemet nur noch allerhöchstens 15 Grad zu erwarten. Doch auch das ist für die Jahreszeit noch recht mild.

Da der Wind fast zu Sturmstärke auffrischt und aus dem Südwesten weht, gehen die Werte am Montag aber wieder nach oben. Während der Woche wird mit 18 Grad gerechnet, ab und zu soll es regnen und oberhalb von 1300 Metern schneien, die Sonne lässt sich nur selten blicken.

Nach einstelligen Temperaturen in den Nächten zum Sonntag und Montag geht es in der Dunkelheit danach wieder auf zweistellige Werte hoch.