Während der Osterfeiertage sollen die Insel aus der Luft kontrolliert werden.

7

Auf Mallorca werden während der Osterfeiertage Drohnen und Helikopter eingesetzt. Ziel ist es, auf diese Weise die Einhaltung der Corona-Beschränkungen besser zu kontrollieren.

Dafür werden vier Drohnen mit Infrarotkameras sowie zwei Hubschrauber der Nationalpolizei und der Guardia Civil eingesetzt. Vor allem an Stränden und öffentlichen Plätzen sollen so unerlaubte Menschenansammlungen und illegale Partys oder Trinkgelage unterbunden werden.

Ähnliche Nachrichten

Ähnliche Kontrollen wurden bereits im vergangenem Jahr während der Weihnachtszeit sowie zu den Feierlichkeiten an Sant Antoní und Sant Sebastián durchgeführt. Bei Nichteinhaltung der Corona-Maßnahmen fallen je nach Schweregrad Geldstrafen zwischen 60 und 600.000 Euro an.