Schlange im Airport von Palma. | Ultima Hora

Wenn Passagiere auf dem Flughafen Son Sant Joan ankommen, läuft nicht immer alles wie geschmiert bei den Gesundheitskontrollen. Medienberichten zufolge kam es am Sonntagabend zu langen Wartezeiten, weil sechs Flüge fast parallel eingetroffen waren. Deswegen bildeten sich lange Schlangen, die Fluggäste wurden wegen nicht einhaltbarer Abstandsregeln unruhig.

Medien gaben den Kontrolleuren die Schuld an den Zuständen. Die Koordination funktioniere dort mitunter nicht, es gebe auch zu wenig Personal. Am Montag gab es ebenfalls Staus.

Ähnliche Nachrichten

Die Gesundheitskontrolle besteht aus zwei Vorgängen, wenn man einreist: Zunächst kontrolliert ein Mitarbeiter das negative PCR-Testergebnis. Kommt man aus dem Ausland, muss noch ein vorher aufs Handy geladener QR-Code auf ein spezielles Gerät gelegt werden.