40-Jähriger auf Mallorca freigesprochen und sofort wieder verhaftet

|
Die Guardia Civil fand Beweise die den Mann mit vier Autodiebstählen in Verbindung brachten. (Foto UH)

Die Guardia Civil fand Beweise die den Mann mit vier Autodiebstählen in Verbindung brachten. (Foto UH)

Die Guradia Civil hat am Mittwoch einen Mann verhaftet, der nur wenige Stunden zuvor von einem Gericht freigelassen wurde. Die Polizei ermittelte in vier Fällen von Autodiebstahl in Palma, Inca und Costitx. Dabei fanden die Beamten in den wieder aufgefundenen Fahrzeugen Beweise, die den 40-Jährigen dringend tatverdächtig machen.

Der Mann musste unterdessen am Mittwoch in einer anderen Strafsache in Palma vor Gericht erscheinen. Die Justiz befand ihn für nicht schuldig und entließ den Mann. Im Anschluss an das Verfahren wurde er jedoch sofort von der Guardia Civil wegen der Autodiebstähle festgenommen. (man)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.