Die Yacht legte am Freitagnachmittag in Port de Sóller an. (Foto: cg)

1

Auf Mallorca ist eine weitere Superyacht zu Gast. Am Freitagabend machte die Luxusyacht LEL Rossinavi im Hafen von Port de Sóller fest. Das Boot wurde in Italien gebaut und designt. Sie stach 2020 zum ersten Mal in See.

Die 50 Meter lange Yacht ist mit sechs Kabinen für insgesamt zwölf Personen ausgestattet. Sie verfügt über einen luxeriösen Swimmingpool auf dem Sonnendeck, einem Whirlpool sowie einem Beach Club mit integrierter Bar.

Ähnliche Nachrichten

Die Luxusyacht kann für rund 285.000 Euro pro Woche gechartert werden.