Hitzewelle: Warnstufen Gelb und Orange für Mallorca herausgegeben

| Mallorca |
Für die kommenden Tage gibt der spanische Wetterdienst Wetterwarnstufen heraus. (Foto: Aemet/ Twitter)

Für die kommenden Tage gibt der spanische Wetterdienst Wetterwarnstufen heraus. (Foto: Aemet/ Twitter)

In den kommenden Tagen wird es heiß auf Mallorca. Der spanische Wetterdienst Aemet gibt daher für Mittwoch die Wetterwarnstufe Gelb heraus. In einigen Regionen der Insel werden Temperaturen bis zu 35 Grad erreicht.

Für Donnerstag und Freitag gilt dann sogar die Wetterwarnstufe Orange. Die Höchstwerte steigen dann auf 38 Grad, in Pollença soll die 40-Grad-Marke geknackt werden. Nachts sinken die Temperaturen auf bis zu 20 Grad ab.

Samstag und Sonntag erreichen die Temperaturen bis zu 35 Grad. Die Wassertemperatur im Mittelmeer beträgt derzeit 26 Grad.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Asterix / Vor 10 Tage

@M.ajorcus: ich bedanke mich bei dir, du der ein absolut klimaneutral hergestelltes Smartphone, bzw. Computer benutz. Welches natürlich nicht über den haben Erdball mit nem Containerschiff gebracht worden ist, welches mit Schweröl fährt. Auch für deine wahnsinnig intelligenten Posts benutz du nur klimaneutrale Server um das in die Welt hinaus zu posaunen. Dein Haus wurde gebaut von Handwerkern, die nur mit klimaneutralen KFZs deinen Berg hinaufgefahren worden sind. Das Baumaterial wurde zu 100% klimaneutral hergestellt....Majorcus, nur der, wer frei ist von Schuld, werfe den ersten Stein....

Son Vidarius / Vor 10 Tage

„Klimatote“…Majorcus, Ihnen ist auch nix zu blöd, um Ihre kruden Theorien zu verbreiten. Die bedauernswerten Toten sind Opfer eines Unwetters und einer Überschwemmung geworden, wie es Sie an der Ahr seit Jahrhunderten gibt. Schuld ist ein katastrophaler Katastrophenschutz, der Rest Zufall. Aber das versteht ein verstörter Mensch, dessen Leben offensichtlich öde ist und dessen intellektuellen Fähigkeiten eher gebremst agieren, natürlich nicht.

M / Vor 10 Tage

"Experten rechnen mit Temperaturen von bis 50 Grad Celsius auf Mallorca" MM, 03.07.2021 11:35, www.mallorcamagazin.com/nachrichten/lokales/2021/07/03/91889/experten-rechnen-mit-temperaturen-von-bis-grad-celsius-auf-mallorca.html

Da ist es an den deutschen Küsten und in den Alpen weit angenehmer - Dank geht raus an alle PKW-Fahrer und Flugreisenden: macht nur so weiter - 166 Klimatote in D 2021 waren erst der Anfang ,..