Feuer in Hotel: 150 Urlauber auf Menorca evakuiert

| Mallorca |
Die Feuerwehr beim Einsatz vor Ort.

Die Feuerwehr beim Einsatz vor Ort.

Foto: Menorca.info

Die Feuerwehr von Menorca, Nachbarinsel von Mallorca, hat in der Nacht zum Freitag wegen eines Feuers 150 Kunden aus einem Aparthotel evakuieren müssen. Nach offiziellen Angaben handelte es sich um die Anlage Torre Solí in Alaior.

Der Brand war gegen 21.30 Uhr ausgebrochen, Anwohner bemerkten dichten Rauch über den Gebäuden. Das Feuer konnte aber alsbald unter Kontrolle gebracht werden.

Wie auf Mallorca halten sich auch auf Menorca derzeit viele auch deutsche Touristen auf, die hier ihren Sommerurlaub verbringen.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.