Blick auf das Bilderbuchdorf Valldemossa. | Ultima Hora

0

Bei einem Unfall ist am Samstag ein Motorradfahrer nahe dem Bilderbuchdorf Valldemossa im Nordwesten von Mallorca schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben verlor der 28-jährige Spanier am Mittag auf der Ma-10 bei der Siedlung George Sand die Kontrolle über sein Gefährt.

Er prallte in einer Kurve gegen eine Leitplanke, wo er von der Yamaha fiel und verletzt liegenblieb. Er musste ins Krankenhaus Son Espases gebracht werden.

Ähnliche Nachrichten

Auf den mitunter kurvenreichen Straßen auf Mallorca ereignen sich immer wieder Motorrad-Unfälle. Es kommt auch immer mal wieder zu tödlichen Crashs.