Impfen ohne Termin auf Mallorca auch im September möglich

| Mallorca |
Auch im September kann man sich ohne Vorabtermin impfen lassen.

Auch im September kann man sich ohne Vorabtermin impfen lassen.

Auf Mallorca wird die Impfkampagne ohne Vorabtermin bis Ende September verlängert. In den kommenden Wochen können sich Einwohner der Insel somit ohne Voranmeldung in Son Dureta (Palma), im Sportzentrum Mateu Cañellas (Inca) und auf der Pferderennbahn von Manacor impfen lassen.

Dies ist weiterhin montags bis freitags zwischen 16 und 19 Uhr, sowie samstags und sonntags von 10 bis 19 Uhr möglich.

Seit der Eröffnung des ambulanten Impfdienstes haben sich etwa 21 Prozent der Bevölkerung immunisieren lassen. Insgesamt wurden 12.783 Personen ohne Termin auf den Balearen geimpft, davon 9326 auf Mallorca und 1210 auf Menorca.

Auf den Balearen sind mittlerweile rund 75 Prozent der Bevölkerung geimpft, etwa 80 Prozent haben die erste Impfdosis erhalten.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.