Die kriminellen Jugendlichen in Aktion. | Ultima Hora

0

Auf einer Restaurantterrasse in Port d'Alcúdia im Norden von Mallorca haben sich etwa 30 Jugendliche in der Nacht zum Sonntag eine Massenschlägerei geliefert. Dabei wurde ein junger Mann nach Polizeiangaben schwer verletzt.

Wirten zufolge kommen jedes Wochenende viele zum Teil gewaltbereite Schüler auch aus umliegenden Dörfern nach Port d'Alcúdia. Es sei nicht das erste Mal gewesen, dass es Probleme gegeben habe. Während der aktuellen Schlägerei wurde unter anderem mit Tischen und Stühlen geworfen. Videos davon wurden später in sozialen Netzwerken verbreitet.

Ähnliche Nachrichten

Port d'Alcúdia ist auch bei ausländischen Urlaubern wegen zahlreicher Hotels und dem weißen Strand seit Jahren sehr beliebt.