Mann schneidet sich auf Mallorca Knie mit Kettensäge auf

| Mallorca |
Rund um Deià gibt es viele Fincas.

Rund um Deià gibt es viele Fincas.

Foto: Ultima Hora

Blutiger Unfall im Gebirgsort Deià im Nordesten von Mallorca: Ein 53-Jähriger, der mit einer Kettensäge hantierte, verletzte sich am Montag der Feuerwehr zufolge unfreiwillig am Knie.

Der Vorfall ereignete sich gegen 15.50 Uhr auf einem Fincagelände. Der Mnan war mit dem gefährlichen Werkzeug im Garten zugange.

Der Verletzte musste mit einem Helikopter der Guardia Civil ins Krankenhaus Son Espases geflogen werden.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.