Kostenlos vom Überland- in den Stadtbus umsteigen

| Palma, Mallorca |

Wer mit dem Überlandbus oder dem Zug nach Palma kommt und mit dem Stadtbus weiterfahren möchte, kann ab sofort gratis umsteigen.

Foto: Ultima Hora (Archiv)

Fahrgäste, die auf Mallorca die rotgelben Überlandbusse sowie den Zug benutzen und in Palma ankommen, können fortan kostenlos in den Stadtbus umsteigen. Sie müssen dazu ihre "Tarjeta intermodal" benutzen und haben eine Stunde Zeit, umzusteigen.

Das balearische Verkehrsdezernat will damit Anreize schaffen, dass Reisende häufiger den TIB-Überlandbus benutzen. "Wir rechnen mit 1,7 Millionen Anschlussfahrten jährlich", sagte Josep Marí, Verkehrsdezernent der Regionalregierung. "Das neue System soll ein Anreiz sein."

Bisher konnten Fahrgäste, die mit den Überlandbussen an Palmas Krankenhäusern ankamen, kostenlos in die EMT-Fahrzeuge umsteigen. Nun ist das für alle Linien bis auf die, die zum Flughafen führen, möglich. Die Fahrt zum Airport kostet für sie 1,50 Euro. Für alle, die keine "Tarjeta intermodal" besitzen, bleibt es bei 5 Euro.

Damit das kostenlose Umsteigen klappt, müssen Fahrgäste in beiden Transportmitteln ihre Karte vor das Display beim Busfahrer halten.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.