Zweithöchster Tagesanstieg der Corona-Ansteckungen seit August auf Mallorca

| Mallorca | | Kommentieren
Immer mehr Menschen auf Mallorca werden positiv getestet.

Immer mehr Menschen auf Mallorca werden positiv getestet.

Foto: Ultima Hora

Nach einer unerwartet deutlichen Erhöhung der Ansteckungszahlen ist die Sieben-Tage-Inzidenz auf Mallorca und den Nachbarinseln innerhalb von wenigen Tagen deutlich nach oben geschnellt. Nach 117 Fällen pro 100.000 Einwohner am Freitag ging es am Montag auf 136,66 hoch, wie das spanische Gesundheitsministerium meldete.

Es handelt sich dabei mit 328 neuen Fällen um die größte Zunahme innerhalb von 24 Stunden seit dem 18. August. Damals waren 331 Personen positiv getestet worden.

Besonders stark betroffen von dem unerwarteten Anstieg ist inselweit Mallorca. Im Vergleich zum Rest von Spanien stehen die Balearen aber noch recht gut da. In Aragonien, Navarra, dem Baskenland, Castilla y León und Katalonien sind die Inzidenzwerte derzeit noch höher.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Hubert / Vor 6 Monaten

Grippewelle angekommen ! Siehe auch Portugal . Temperaturumschwung !

#Klaus / Vor 6 Monaten

Sommer 2022 wackelt