Rauchen wird an immer mehr Orten erschwert. | Ultima Hora

2

Wer sich kommendes Jahr auf einen Strand auf Mallorca betten will, muss damit rechnen, dass dies untersagt ist. Das spanische Abgeordnetenhaus in Madrid erlaubte laut einer Entscheidung vom Donnerstag den Gemeinden, solche Verbote auszusprechen. Diese Möglichkeit wird im Rahmen eines breit angelegten Abfallgesetzes gegeben.

Was das seit über zehn Jahren geltende Antirauchergesetz angeht, so soll dieses verschärft werden. Hier ist unter anderem vorgesehen, das Rauchen innerhalb von Autos zu untersagen. Bislang ist das noch erlaubt.

Ähnliche Nachrichten

Hinzu soll kommen, dass das Rauchen auf Restaurantterrassen auch nach der Pandemie zu unterbleiben hat. Schon davor war es untersagt, in den Innenräumen der Gastbetriebe zu rauchen. Wer sich momentan auf Restaurant- oder Barterrassen aufhält, muss sich erheben und einen außerhalb gelegenen Platz ansteuern, um zu rauchen. Dort darf er sich nicht bewegen.