Auch in diesem Jahr wird es in Calvià keinen offiziellen Dreikönigsumzug geben.

0

Das Rathaus von Calvià hat die Parade der Heiligen Drei Könige am 5. Januar aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Das gab die Gemeinde in einem öffentlichen Schreiben bekannt.

Die Nachbarschaftsverbände und Einrichtungen, die an dieser Veranstaltung mitwirken, hatten bereits ihre Absicht bekundet, nicht an dem diesjährigen Umzug teilzunehmen.

Ähnliche Nachrichten

Einige Geschenke sollen aber trotz Absage des offiziellen Dreikönigszuges an die Kinder der Gemeinde verteilt werden, hieß es in dem Schreiben. Auf Mallorca bringen traditionell die Heiligen Drei Könige die Geschenke für die Kinder.