Im maritimen Stadtviertel El Molinar befinden sich zahlreiche Bars und Restaurants.

0

In Palmas maritimen Stadtviertel El Molinar hat es am Samstag einen Zwischenfall zwischen Barbesuchern und dem Inhaber eines Lokals gegeben. Demnach hatten sich 18 Gäste beim Betreten des Innenraums geweigert, den sogenannten Covid-Pass vorzuzeigen.

Einige Polizeibeamte, die aufgrund von verschärften Kontrollen während der Feiertage vor Ort waren, konnten die Situation schließlich regeln.

Ähnliche Nachrichten

Auf Mallorca muss seit Ende Dezember der Covid-Pass beim Betreten der Innenräume in allen Bars und Restaurants vorgezeigt werden. Diese Maßnahme soll vorerst bis zum 24. Januar gelten.