Der Ort des Unfalls am Sonntag. | Ultima Hora

1

Bei der Explosion eines Butangas-Heizofens in einer Wohnung in Felanitx im Osten von Mallorca ist eine 92-jährige Rentnerin ums Leben gekommen. Polizeiangaben zufolge ereignete sich der Unfall am Sonntag. Die Detonation löste ein Feuer aus und zerstörte das Apartment.

Auf Mallorca werden im Winter in der Regel Gasöfen, sogenannte "Estufas", benutzt, um die Wohnungen zu heizen. Immer mal wieder kommt es bei Bewohnern zu Kohlenmonoxidvergiftungen. Explosionen wie in Felanitx sind eher eine Seltenheit.

Neben Öfen werden auf Mallorca auch Strom-Radiatoren oder Kamine zum Heizen benutzt, eingebaute Heizungen kommen nicht so häufig vor.