Das Dach der Kirche von Banyalbufar muss dringend repariert werden. | Ultima Hora (Archiv)

0

Der Unternehmer Richard Branson spendet 10.000 Euro, um das Dach der Kirche von Banyalbufar im Westen von Mallorca zu reparieren. Das gab der Bürgermeister der Gemeinde, Mateu Ferrà, am Freitag bekannt.

Das Dach des Gotteshauses wurde bei einem Unwetter Ende August 2020 beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 90.000 Euro. Der Inselrat von Mallorca steuert 50.000 Euro bei, sodass weitere 30.000 fehlen.

Ähnliche Nachrichten

Branson ist Multimillionär und ihm gehört auf der Insel die Finca Son Bunyola. Bürgermeister Ferrà setzt darauf, dass weitere Hausbesitzer und Geschäftsleute spenden. Er trifft sich nach eigenen Angaben in den kommenden Tagen unter anderem mit dem deutschen Immobilienunternehmer Christian Völkers.