So dicht ist der Verkehr derzeit in Peguera. | Youtube Última Hora

1

Die einmonatige Vollsperrung des Vich-Tunnels zwischen Andratx und Calvià im Südwesten von Mallorca sorgt für immer mehr Unruhe unter den Bewohnern vor allem von Peguera. Nachbarschafts- und Hotelverbände des beliebten Urlaubsortes äußerten sich entsetzt über die Belastung des Ortskerns mit zusätzlichen Fahrzeugen und den Lärm.

Erneut stauten sich am Dienstag zahllose Autos in den Straßen des Ortes, um den Tunnel zu umfahren. Dieser war am Montag wegen Bauarbeiten geschlossen worden. Die wichtige Durchfahrt befindet sich auf der Hauptstraße Ma-1.

Ähnliche Nachrichten

Die Vollsperrung war vom Inselrat angeordnet worden. Der Tunnel oll so renoviert werden, dass keine Felstücke mehr herunterfallen.