Gigi Hadid in einer Szene des Spots an einem Strand in der Nähe von Illetas (Foto: ultima hora)

0

Das Textilunternehmen H&M hat am vergangenen Freitag ein auf Mallorca gedrehtes Werbevideo zum ersten Mal ausgestrahlt. Für den Spot, der im Dezember gedreht wurde, reisten Gigi Hadid, Precious Lee, Devyn García, Jill Kortleve, Olivia Vinten und Jazzelle Zanaughtti auf die Insel. Die Dreharbeiten in Illetas waren anfangs von Regen geprägt, doch hatte das Filmteam später Glück und der Himmel lichtete sich. Das Team wohnte im Castillo Hotel Son Vida, wo auch einige Szenen gedreht wurden.

Der Modefilm unter der Regie von Bardia Zeinali stellt das fiktive "Hôtel Hennes" vor. Gigi ist die Besitzerin dieser Unterkunft und heißt ihren neuen Gast, Jill Kortleve, willkommen, der an diesem Ort verschiedene Abenteuer erlebt.

Ähnliche Nachrichten

In den zweieinhalb Minuten des Spots zeigen die Protagonisten den Charme des Hotels und spazieren an der mallorquinischen Küste entlang. Zeinali sagt: "Visuell ist das Hôtel Hennes ein Wunderland. Die Stars sind nicht in ihren üblichen Rollen zu sehen, und jede Einstellung soll ein neues Abenteuer sein." Das Video wirbt für die neue Saison Frühjahr/Sommer 2022. In der neuen Kollektion, mit der die Marke auf leuchtende Farbtöne setzt, wird ab dem 28. April erhältlich sein.